Posts

Kreatives Schreiben: Grundlagenwissen 1 – Formulieren

Schreiben ist nicht gleich Schreiben. Der Schreibstil eines Menschen ist nahezu so einmalig wie sein Fingerabdruck, Textsachverständigen ist es sogar möglich, mit genügend Textmaterial einen Text einwandfrei einer Person zuzuordnen – allein anhand von Formulierungen, Wortwahl, Wortschatz etc. Aber wie findet man den Anfang? Gerade wenn es um kreatives Schreiben von Romanen und Ähnlichem geht? Schreiben und Formulieren lernen wir alle irgendwann in der Schule, dennoch gibt es für Anfängerautoren einige Dinge zu beachten, wenn sie selber das erste Buch schreiben wollen. Daher wird es in diesem Blogeintrag MEGA META: Ich schreibe darüber, wie man (gut) schreibt ;-) Hier also einige absolute Beginner’s tips, fortgeschrittene Autoren werden schon darüber hinaus sein, andererseits kann es nie schaden sich die Grundlagen noch einmal anzuschauen: Geschriebene vs. gesprochene Sprache Man neigt dazu, so ähnlich zu schreiben, wie man auch spricht. Natürlicherweise, da man beim Sprechen ständig f…

„Man darf ja bald gar nichts mehr sagen!“ oder: Wie man unmoralische Handlungen handwerklich gut in fiktionalen Texten verpackt

ANTIHELDEN – Was sind Antihelden und aus welchen Gründen kann man sie als Leser gut finden?

Ich und die Zeitbombe